Ruderting in Bayern

Ruderting im Passauer LandRuderting ist eine Gemeinde im niederbayerischen Landkreis Passau.

Die Gemeinde liegt 12 km nördlich von Passau und 10 km südlich von Tittling im südlichen Bayerischen Wald westlich der Ilz und grenznah zu Österreich.

Seit einigen Jahren verläuft die stark befahrene B 85 am Ort vorbei, wodurch Ruderting sichtlich provitierte. Ruderting wurde wieder zu einem ruhigen, gemütlichen Ort mit einer neu angelegten, begrünten und gepflegten Ortsmitte.

Ihren Tagesrhythmus bestimmen Sie selbst, wenn Sie in der urwüchsigen Landschaft Ihren Urlaub oder auch nur ein paar Tage verbringen. Betrachten Sie die schönen Dinge des Lebens mit offenen Augen. Im Bayerischen Wald an der Grenze zu Böhmen werden Sie staunen, wie abwechslungsreich Ihr Aufenthalt sein kann. Ein Ausflug nach Passau - wo die Wasser der Ilz, Donau und Inn sich vereinen - lohnt immer.

Der Ilzwanderweg in weitgehend unzerstörter Natur, mit romantischen Uferbereichen und beeindruckenden Felsformationen lädt zum Staunen und Verweilen ein. Freuen Sie sich auf eine Begegnung mit diesem Land, das im Zyklus der Jahreszeiten immer wieder anders erscheint.

 

Sehenswürdigkeiten

Nationalpark Bayerischer Wald

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten bereichern das Urlaubsangebot.

Bei einem Tagesausflug zum Nationalpark Bayerischer Wald oder zu den Bayerwaldbergen (Lusen, Rachel, Arber, Osser, Falkenstein ...) sehen Sie viel Interessantes.

 

 

Schätzlhof, Petzersberg 1,  94161 Ruderting Bayerischer Wald, Tel. 08509 / 90040,  Fax 08509 / 900444, info@schaetzlhof.de